In letzter Zeit schlaf ich schlecht … wer hilft mir?

In letzter Zeit schlaf ich schlecht. Und habe die seltsamsten, verwirrenden Träume. Und das kommt so: Es war einmal eine kleine Stressmacherin. Diese lief fröhlich in einer magischen Rauhnacht durch einen Zauberwald, in der der Mond durch den Wald glitzerte und die Sterne am Himmel funkelten. Die kleine Stressmacherin war glücklich. Hie und da zündete … Read more In letzter Zeit schlaf ich schlecht … wer hilft mir?

Einst kamen drei Manuskripte zu einer Verlegerin …

Einst kamen drei Manuskripte zu einer Verlegerin. “Ich bin elegant”, sagte das eine.“Ich bin wertvoll”, sagte das andere, “Ich bin, was die Leute wollen”, sagte das dritte. Die Verlegerin fand alle drei toll. Und jeden Tag klopften mehr und mehr Manuskripte an. Und die Verlegerin fand alle toll.  Doch sie musste sich entscheiden. “Nimm das Elegante”, flüsterten … Read more Einst kamen drei Manuskripte zu einer Verlegerin …

“Reden wir über Stäbchen … oder Schweißen?”

Es begann eigentlich wie immer. Verlagschef Elmar traf auf Verlagsleiterin Stressmacherin. Beide ein bisschen müde, aber erfreut einander zu sehen. Die strikten Verlegerinnen-Regeln lauten: Regel: Wir reden nicht über den Goldegg Verlag. Regel: Wir reden nicht über den Goldegg Verlag. Regel: Wenn wir doch über den Goldegg Verlag reden, reden wir nicht darüber, dass wir über … Read more “Reden wir über Stäbchen … oder Schweißen?”

Stress mit dem Verlagshund!

Stress macht der Verlagshund! Oder? Verlags-Geschäftsführer Elmar geht in den Supermarkt. Er möchte im Auftrag seiner Verlagsleiterin (sie wartet draußen mit dem Verlagshund) Hundesnacks kaufen. Elmar kommt aus dem Supermarkt. Er hat zwei Adventkränze (warum zwei? Warum?) und etwas Leckeres für Verlags-Geschäftsführer gekauft. Nix für den Hund … Verlagsleiterin schaut streng. Und enttäuscht. Wegen der … Read more Stress mit dem Verlagshund!

Die Stressmacherin und der Verlagshund

“Höre!”, spricht die Stressmacherin in gütigem Tonfall mit dem Verlagshund, “ich gehe jetzt was einkaufen. Ich habe nämlich kein Hundefutter mehr für dich. Du bist einstweilen bitte ein braver Hund und wartest im Gartenhäuschen auf mich! Hast du das verstanden?” “Wuff!!”, antwortet Cosmo, stresserprobter labradorianischer Verlagsmitarbeiter, in äußerst verständigem Tone. Die Stressmacherin schnappt wohlgemut ihre … Read more Die Stressmacherin und der Verlagshund

Offener Brief an Michael Niavarani

Offener Brief an Michael Niavarani, “Es warad wegen die Obstmückn” … Lieber Herr Niavarani, Sie sind wunderbar. Köstlich. Hab gelacht. ALLES LIEBE ZUM GEBURTSTAG – und schön, dass der so gefeiert wird in den Medien! Und ich mag all die Interviews und Filme. Ehrlich. Nur. Bitte, Sie haben ein Problem in mein Leben gebracht, das … Read more Offener Brief an Michael Niavarani

Viele haben einen Schweinehund – ich hab natürlich zwei …

Viele haben einen Schweinehund – ich hab natürlich zwei … Wenn die Tage wieder heller werden, ruft es in uns nach mehr Bewegung. Oder auch nicht. Riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinggggg!! Was? Wie? Hilfe! Was war das? Ach so, der Wecker. Mistding. Wer stellt den auch auf dreiviertel sechs Uhr? Morgens! Wer? Wer? „Kümmere dich nicht darum, das war ein … Read more Viele haben einen Schweinehund – ich hab natürlich zwei …

Eh kein Wunder …

So, jetzt weiß ich es. Elmar ist schuld! Jawolll! Ich meine, er sagt, dass ich Stress mache, und bis dato habe ich das ja mehr oder weniger vorbehaltlos geglaubt. Weil: Er wird schon recht haben. Ich hab jetzt nicht so die Zeit, darüber ausführlich nachzudenken. Aber: Warum sollt er es sonst sagen? Ergo: Siehe 1. … Read more Eh kein Wunder …

Stress, einmal anders … mit Buchstaben

Können Buchstaben Stress haben? Oder Stress machen? Worüber würden Buchstaben miteinander reden? Kennen sie ihren Platz und ihre Bedeutung? Muten sie sich zu viel zu? Sind sie teamfähig oder Einzelkämpfer? Ein Dialog unter Buchstaben: A: “Ich sag A.” B: “Völlig falsch! Nur B ist richtig!” C: “Es könnt auch C sein.” D: “Oder aber D. … Read more Stress, einmal anders … mit Buchstaben

Mit der Zeit ist das so eine Sache …

Liebe Stressmacherinnen und Stressmacher, Ich weiß nicht, ob Euch das aufgefallen ist: Es gibt die Zeit eigentlich gar nicht! Wenn es sie gäbe, müsste ja irgendjemand sie haben. Ich frage aber viele Leute täglich und keiner hat sie, kennt sie oder die Befragten sind dermaßen in Eile, dass sie mir keine Antwort geben. Ich bin also einem großen, … Read more Mit der Zeit ist das so eine Sache …